VASE de Maanverdüüstern

120,00 

Breite: 18,5 cm
Höhe: 30 cm

»de Maanverdüüstern« (plattdeutsch für Mondfinsternis) ist eine hängende Vase für den Innenbereich. Das Metallgestell in Form einer abwärts gerichteten Mondsichel trägt die Porzellanvase, dessen Boden abgerundet ist. Die Kombination von Shabby-Chic mit einer schlichten Formensprache ergibt eine spannende Möglichkeit der Blumendekoration.

Die Innenseite der Vase ist glasiert und die Außenseite unglasiert. Aufgrund der ungleichmäßigen Oxidation des Metalls ist jedes Stück ein Unikat. Geliefert wird »de Maanverdüüstern« mit einem 1,5m langen Edelstahlseil, das auf die richtige Länge gekürzt und mit einer Quetschöse zu einer Schlaufe umgelegt wird.


»N beten scheef hett Gott leev!« (plattdeutsches Sprichwort: Ein bisschen schief hat Gott lieb!) – auch wenn jedes Einzelstück mit viel Liebe und Sorgfalt gefertigt wird, kann es zu leichten Unregelmäßigkeiten in der Form und Glasur kommen. So ist jedes Stück ein Unikat und zeigt ganz bewußt die Lebendigkeit des Materials und die handwerkliche Herstellung.

Bitte berücksichtige, dass es bei der Farbwiedergabe am Bildschirm leichte Abweichungen zum tatsächlichen Farbwert geben kann. Ebenfalls sind herstellungsbedingt minimale Farbabweichungen bei einem Farbton möglich.

Vorrätig