WORKSHOP IKEBANA Style

120,00 

minimalistisch, filigran, kunstvoll und achtsam

Im Gegensatz zu opulenten Sträußen und Blumengestecken werden beim Ikebana einzelne Zweige, Blumen und Blättern nach einer bestimmten Symbolik und Ordnung arrangiert. Dabei kommt dem Aufbau und der Zeremonie des Arrangierens eine besondere Bedeutung zu.

Der Workshop bietet einen Einblick in die japanische Steckkunst und die Möglichkeit selbst ein kunstvolles Blumenarrangement passend zur Vase zu gestalten. Die Wahrnehmung, Erkundung und Betonung der in der Natur innewohnenden Schönheit steht dabei im Mittelpunkt. Das fertige Ergebnis und die Vase kann am Ende des Workshops direkt mitgenommen werden.

Als Erinnerung wird vor Ort vom fertigen Blumenarrangement ein digitales Foto für alle TeilnehmerInnen gemacht und zugesendet.

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Ort: Porzellanstudio PLÖTTJEGOOD, Kornstraße 108, 28201 Bremen/Neustadt

Anzahl: 3-5 Personen (wenn weniger als 3 Personen, kann der Kurs nicht stattfinden)

Im Preis inbegriffen

  • dargestellte, handgefertigte Porzellanvase für 80€
  • Kenzan (Steckigel)
  • Material (saisonale Schnittblumen, Zweige, Blätter etc.)
  • Digitales Foto vom eigenen Blumenarrangement